© Hofer

Produkte
09/18/2019

Hofer verkauft neue Gaming-Notebooks und PCs

Am 26. September bringt der Diskonter zwei leistungsstarke Gaming-Laptops und zwei Gaming-PCs in seine Shops.

Hofer bringt zwei Laptops und zwei PCs in den Handel und zwar sowohl in den Shops sowie online. Wer online bestellt, kann von einer kostenlosen Lieferung profitieren.

Zuerst zu den PCs: Unter anderem bietet der Diskonter den Medion Erazer X87045, bei dem die Kühlung der CPU von einer Wasserkühlung erledigt wird. Verbaut sind weiters ein Intel Core i9-9900K Prozessor, NVIDIA GeForce RTX 2080 Grafikkarte mit 8 GB GDDR6 Speicher und 32 GB HyperX Predator RGB DDR4 Arbeitsspeicher mit bis zu 3.200 MHz. Das Gerät wird um 2699 Euro verkauft.

Einstiegs-PC

Ein Einstiegs-PC-Gerät ist der Medion Akoya P67065. Dieser ist mit einem Intel Core i5-9400 Prozessor, NVIDIA GeForce GTX 1660 Grafikkarte mit 6 GB GDDR5 Speicher und 16 GB DDR4-2666 Arbeitsspeicher ausgestattet. Zudem ist der Rechner unter anderem mit einem Hot-Swap Festplattenwechselrahmen, Multistandard-DVD-/CD-Brenner mit Dual-Layer-Unterstützung sowie USB-Tastatur und optischer USB-Maus ausgestattet. Das Einstiegsmodell ist um 799 Euro österreichweit in allen Filialen erhältlich.

Bei den Laptops gibt es ein Medion Erazer X17803 und ein Medion Erazer P15603 Modell. Das Erazer X17803 verspricht mit seinem 17,3 Zoll Full HD-Display auch unterwegs ein gestochen scharfes Spiel-Erlebnis und ist ab 26. September um 1.699 Euro verfügbar. Mit einem 15,6 Zoll Display ist das Erazer P15603 eine Spur kleiner geraten, aber ebenfalls sehr leistungsstark. Es ist ebenfalls ab 26. September zum Preis von 999 Euro verfügbar. Beide Notebooks sind für Spiele-Fans geeignet, und können flüssige Animationen und hochauflösende Grafik wiedergeben.