Produkte
19.05.2015

iMac mit 5K-Display und MacBook Pro 15 Zoll mit Force Touch

Apples 27-Zoll iMac mit 5K-Display ist ab 2.299 Euro erhältlich. Das MacBook Pro 15 Zoll mit Retina-Display und Force Touch-Trackpad gibt es ab 2.249 Euro.

Apple hat zwei Geräte aktualisiert, die ab sofort im Store bestellt werden können. Der neue iMac hat ein 27-Zoll-Display mit der 5K-Auflösung von 5120 x 2880 Pixeln. In der günstigsten Variante um 2.299 Euro ist der iMac mit einem Intel i5 Prozessor mit 3,3 GHz, 8 GB RAM, 1 TB Festplatte und AMD Radeon R9 M290 mit 2 GB Videospeicher ausgestattet. Die Spitzenkonfiguration mit 4 GHz i7, 32 GB RAM, 1 TB Flashspeicher und Radeon R9 M295X 4 GB Grafikkarte kostet 4.879 Euro.

Das MacBook Pro mit 15-Zoll-Display ist jetzt ebenfalls mit dem Force Touch-Trackpad ausgestattet. Der Flashspeicher soll um bis zu 2,5 mal schneller als beim Vorgängermodell sein, die Akkulaufzeit soll bis zu neun Stunden betragen. Die günstigste Variante kostet 2.249 Euro und hat eine Intel i7 CPU mit 2,2 GHz, 16 GB RAM und 256 GB Flashspeicher. In der teureren Variante (ab 2.799 Euro) ist eine AMD Radeon R9 M370X für die Grafik zuständig.