© Flame Stower

Gadget

Kickstarter: Smartphone mit Feuer aufladen

Laut den Initiatoren des Kickstarter-Projekts kann man mit dem FlameStower pro Minute Ladezeit zwischen zwei bis vier Minuten Gesprächszeit erwarten. Unterstützt werden sämtliche Geräte mit USB-Ladefunktion, der primäre Einsatzzweck ist aber die Nutzung in Verbindung mit Smartphones. Der Flame Stower soll es seinen Nutzern etwa ermöglichen, bei Stromausfällen oder beim Campen in der Wildnis eine unabhängige Stromversorgung zu erlangen. Besonders ist unter anderem das kompakte Design des Gerätes, wodurch man es gut transportieren kann.

Das Kickstarter-Projek hat sein Finanzierungsziel von 15.000 US-Dollar bereits weit übertroffen, derzeit werden keine Vorbestellungen mehr angenommen. In den öffentlichen Handel soll das Gerät noch vor Weihnachten kommen.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!