Produkte
17.06.2016

Magic Leap zeigt Video mit Star Wars Hologrammen

Das Start-up hat eine Zusammenarbeit mit LucasFilm angekündigt und experimentiert mit Mixed-Reality-Filminhalten.

Auf der Wired Business Conference hat der CEO von Magic Leap, Rony Abovitz eine Kooperation mit LucasFilm angekündigt. Gemeinsam mit Filmemachern werden die Magic-Leap-Entwickler im Bereich Mixed-Reality Special-Effects experimentieren.

Im Zuge der Ankündigung haben die beiden Unternehmen ein Mixed-Reality-Video vorgestellt, in dem Hologramme von R2-D2 und C-3PO durchs Wohnzimmer spazieren. Wie bereits bei früheren Magic-Leap-Videos bleibt die Quelle der Bilder ebenso unbekannt wie die Aufnahmetechnik.

Allerdings hat Abovitz angekündigt, dass noch in diesem Sommer Prototypen des mysteriösen Geräts hergestellt werden sollen. Ein Auslieferungsdatum für die Prototypen hat der Magic-Leap-CEO nicht genannt, nur: "it is comming soon".