Produkte
26.08.2013

Mediamarkt und Saturn verkaufen 3D-Drucker

© Bild: Cubify

Die Elektronikketten haben den 3D-Drucker Cubify Cube ins Sortiment ihrer Online-Shops aufgenommen. Er kostet 1.599 Euro und ist in 5 bis 8 Werktagen lieferbar.

Das Modell Cubify Cube des US-Unternehmens 3D Systems gehörte Anfang des Jahres zu den ersten 3D-Druckern, die in den USA in großen Elektronikketten, anstatt bloß im Fachhandel oder online, gekauft werden konnten. Jetzt schafft es der 3D-Drucker auch nach Österreich. Mediamarkt und Saturn listen den Cube in ihren Online-Shops um 1.599 Euro. Die Lieferzeit wird mit 6 bis 8 bzw. 5 bis 7 Werktagen angegeben. Auch Conrad listet den Cube – allerdings zu einem Preis von 1.999 Euro und verfügbar ab dem 13. 10. In den USA ist der Cube ab 1.569 US-Dollar erhältlich.

Der Cubify Cube gehört mit Außenmaßen von 26 x 26 x 34 cm und 4,3 Kilogramm zu den kompakteren 3D-Druckern und kann Objekte mit den Maßen 14 x 14 x 14 cm erstellen. Unterstützte Materialen sind ABS und PLA. Der Cube hat WLAN integriert und kann 3D-Dateien von USB-Sticks ausdrucken. Die Drucker-Software ist Windows und Mac kompatibel.

 

Mehr zum Thema

  • MakerBot 3D-Scanner kommt im Oktober
  • Swisspen: 3D-Drucker-Stift aus der Schweiz
  • Microsoft vertreibt MakerBot 3D-Drucker