Produkte
27.09.2017

Microsoft Office 2019 kommt 2018

Office wird es auch weiterhin nicht nur im Abo geben. Microsoft will eine neue Version der Bürosoftware im zweiten Halbjahr 2018 auf den Markt bringen.

Microsoft kündigte eine neue Version seiner Office Suite an. Die neuen Versionen der Office-Apps (Word, Excel, PowerPoint und Outlook) würden im zweiten Halbjahr 2018 ausgeliefert, heißt es in einer Microsoft-Aussendung vom Dienstag.

Office 2019 soll unter anderem Verbesserungen bei der Zeichenstifteingabe, eine leistungsfähigere Datenanalyse bei Excel und Animations-Features wie Morph und Zoom für PowerPoint-Präsentationen enthalten und richte sich an Nutzer, die für die Cloud noch nicht bereit seien, wie es in der Microsoft-Aussendung heißt.

Der Softwarekonzern kündigte für 2018 auch neue Versionen seiner Server-Serie, darunter Exchange, Sharepoint und Skype for Business, an.