A1 Logo

© APA / Krisztian Juhasz

Produkte

Netzausfall bei A1: Entschädigung für Kunden

A1 hatte am Mittwoch mit Ausfällen im 3G- und 4G-Netz zu kämpfen. Schuld war ein Softwarefehler, der nach etwa 3 Stunden behoben werden konnte. Betroffen war das mobile Internet und Net-Cube-Produkte. Diesen Ausfall will A1 nun entschädigen. 

Am 12. und 13. September können deshalb alle A1-Mobilkunden in Österreich mit unbegrenztem Datenvolumen im Internet surfen, ohne, dass dafür Zusatzkosten berechnet werden.

Für alle mobilen Vertragstarife inkl. Cube-Tarife wird das Gratis-Angebot automatisch freigeschaltet. Gruppentarife und Wertkarten sind ausgenommen.  

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare