Produkte
24.01.2015

Neue Windows 10 Preview steht zum Download bereit

Früher als ursprünglich angekündigt hat Microsoft die aktuelle Preview vom kommenden Betriebssystem Windows 10 online gestellt.

Microsoft hat am Mittwoch einen umfassenden Einblick gegeben, was das neue Windows 10 können wird. Im Rahmen der Präsentation hieß es, dass eine neue Preview-Version in der nächsten Woche zum Download bereitstehen soll. Nun ging es aber offenbar doch schneller, die neue Windows-Version kann seit Freitagnacht von den Microsoft-Servern heruntergeladen werden, wie der Konzern selbst im Rahmen eines Blogposts bekannt gab. Die Build Nummer der neuen Version ist demnach 9926.

Windows 10 Präsentation in Bildern

1/10

Zwischenablage022.jpg

Zwischenablage01.jpg

Zwischenablage08.jpg

Zwischenablage011.jpg

Zwischenablage07.jpg

Zwischenablage06.jpg

Zwischenablage033.jpg

Zwischenablage03.jpg

Zwischenablage11.jpg

Zwischenablage10.jpg

Um die Preview herunterzuladen, muss man Teilnehmer an Microsofts kostenlosen Beta-Programm Windows Insider sein. Wahlweise kann man aber auch einfach die entsprechende ISO-Datei direkt herunterladen.

Mit der neuen Version hält unter anderem die Sprachsteuerung Cortana Einzug in das Desktop-Betriebssystem. Darüber hinaus hat man das neue Action Center integriert sowie die Systemsteuerung überarbeitet. . Außerdem wurde das Startmenü überarbeitet, ein neuer Windows Store und neue Apps integriert. Zu den neuen Apps zählt zwar auch die neue Xbox-App, die das angekündigte Spiele-Streaming allerdings noch nicht unterstützt.