© dapd

Entdeckt
05/11/2014

Neues Nexus-Tablet von HTC trägt Codenamen „Flounder“

Der erwartete Nexus 7-Nachfolger soll den Codenamen "Flounder" tragen und von HTC kommen. Zudem wurden Hinweise auf eine neue Set-Top-Box entdeckt.

Android Police hat im aktuellen Changelog von Android 4.4.3 mehrmals den Gerätenamen „Flounder“ (englisch für Flunder) entdeckt. Es wird vermutet, dass sich dahinter das kommende Nexus-Gerät von HTC verbergen dürfte, voraussichtlich wird es sich um ein Tablet handeln. Das neue Gerät soll das von Asus gefertigte Nexus 7 ablösen. HTC hatte sich zuletzt 2011 mit dem Flyer an einem Tablet versucht. Das Flyer wurde jedoch zu einem finanziellen Misserfolg, woraufhin sich HTC auf unbestimmte Zeit vom Tablet-Geschäft verabschiedete.

In den Changelogs fanden sich unter dem Codenamen Molly auch Hinweise auf eine Set-Top-Box. Das Gerät dürfte auf Android TV laufen, das das bestehende Google TV ablösen soll. Ob das Gerät auch auf dem europäischen Markt erscheinen wird, ist noch unklar.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.