Produkte
25.07.2018

Outlook.com verfügt jetzt über Dunkelmodus

Nutzer von Outlook.com können sich Inhalte ab sofort auch in heller Schrift auf dunklem Untergrund anzeigen lassen.

Outlook.com bietet ab sofort einen Dunkelmodus an, der die Nutzeroberfläche in Grautönen mit heller Schrift anzeigt, wie heise berichtet. Das soll die Augen vor allem bei dunkler Umgebung schonen. Nutzer der Webmailplattform können den Dunkelmodus einschalten, indem sie in die Schnelleinstellungen gehen oder im normalen Otionsmenü unter "Allgemein/Darstellung" die entsprechende Einstellung tätigen.

Der Dunkelmodus gehört laut Microsoft zu den häufigst gewünschten Features der Outlook.com-Nutzer. Die Entwickler haben einige Monate mit der Umsetzung verbracht. Eine Vorschau wurde schon zu Halloween präsentiert. Seither hat sich die Anzeige verändert. Die Primärfarbe ist um einiges heller geworden. Der Dunkelmodus ist derzeit noch nicht für alle Designs, die Nutzer wählen können, verfügbar.