Produkte
17.06.2015

Raspberry Pi bekommt offizielles Gehäuse mit Luftloch

Die Raspberry Pi Foundation hat ein offizielles Gehäuse für ihren neuesten Minirechnner vorgestellt.

Das neue Gehäuse verfügt über einen abnehmbaren Deckel, der es erlaubt, Peripheriegeräte anzuschließen, ohne dass der Rechner aus dem Gehäuse genommen werden muss.

Auch der Luftstrom soll bei offenem Deckel mehr zur Kühlung des Raspberry Pi beitragen. Die rot-weiße Hülle wird in England produziert und ist ab sofort im Handel erhältlich. Die Kosten liegen etwas über acht Euro.