Produkte
13.07.2018

Sony XZ2 Premium hat ein 4K-Display, kostet 900 Euro

© Bild: Sony

Das Smartphone hat eine Dual-Kamera, die auch bei wenig Licht noch gute Fotos machen soll.

Mit dem XZ2 Premium bringt Sony sein erstes Smartphone mit Dual-Kamera. Die Hauptkamera hat 19 Megapixel und wird von einem Monochrom-Sensor mit 12 Megapixeln unterstützt. Die Informationen aus beiden Kameras werden zu einem Foto zusammengefügt. Dies erlaubt bei Fotos ISO-Werte bis zu 51.200 für Fotos und 12.800 für Videos. Damit sollen auch bei Nachtaufnahmen wackelfreie Bilder möglich sein.

Das zweite Highlight ist das 5,8 Zoll große 4K-Display. Dies unterstützt auch die Darstellung von HDR-Inhalten. Ein „S-Force Front Surround Lautsprecher“ soll einen Raumklang simulieren. Das XZ2 Premium vibriert auch im Takt, wodurch Games oder das Schauen von Filmen mit Kopfhörern intensiver sein sollen.

Als Prozessor nutzt das Smartphone einen Snapdragon 845. Es hat 6 GB RAM und 64 GB internen Speicher. Der Akku ist 3.540 mAh groß. Das XZ2 Premium wird ab September zum Preis von 899 Euro erhältlich sein.