© Genovation Cars

Produkte
12/26/2019

Video: Elektro-Corvette fährt über 340 km/h

Eine zum Elektroauto umgebaute Chevrolet C7 Corvette Grand Sport hat einen neuen Geschwindigkeitsrekord erzielt.

Mit der Höchstgeschwindigkeit von 340,85 km/h hat der Autohersteller Genovation Cars einen neuen Rekord aufgestellt. Erreicht wurde die Geschwindigkeit mit einer zum einem Elektroauto umgebauten Chevrolet C7 Corvette Grand Sport. Damit konnte das Unternehmen, das sich auf derartige Prototypen spezialisiert, den eigenen Rekord von 335 km/h vom Vorjahr geringfügig übertrumpfen.

Kleinserie geplant

Das Unternehmen möchte das Auto unter dem Namen "Genovation GXE" nun in einer Kleinserie von 75 Stück herstellen. Als Preis wurden 750.000 Dollar genannt. Neben einem 7-Gang-Getriebe soll es auf Wunsch auch eine Variante mit Acht-Gang-Automatik geben.

Als Reichweite des Akkus werden 280 Kilometer angegeben. Wie lange das Auto mit der erzielten Höchstgeschwindigkeit durchhält, ist nicht bekannt.