Produkte
13.08.2013

Videospiel Saints Row 4 um eine Million Dollar

Als Promo-Aktion zum bevorstehenden Start des Videospiels, gibt es eine eine Million US-Dollar teure Sonderedition, die auf ein Stück limitiert ist. Im Preis inbegriffen: ein Flug in den Weltraum, ein Lamborghini Gallardo, zwei Luxus-Reisen, eine Schönheit-OP und ein Spionage-Training.

Deep Silver bewirbt das im August erscheinende Videospiel Saints Row 4 mit allen Mitteln. Der neueste Marketing-Gag ist die auf ein Stück limitierte WAD WAD Edition, die eine Million US-Dollar kostet. Neben dem Spiel soll die Sonderedition alles enthalten, um aus dem Käufer einen echten Saint zu machen – der im vierten Teil der Spielereihe nicht nur Anführer einer Gang, sondern auch Präsident der USA ist. Die WAD WAD Edition enthält:

Saints Row 4 Commander in Chief Edition
Weltraumflug mit Virgin Galactic
Replika der Dub-Step-Waffe in Originalgröße
Geiselbefreiungs-Szenario
Schönheitsoperation
Eintägiges Spionage-Training
Persönlicher Shopping-Assistent
Kapsel Outfit
7 Nächte in der Top Royal Suite des Burj-Al-Arab in Dubai
Eine Woche für zwei im Jefferson Hotel in Washington DC
First-Class-Flüge nach Washington DC und Dubai
Lamborghini Gallardo
Toyota Prius inklusive einem Jahr Versicherung
Ein Jahr Mitgliedschaft im Super Car Club

Im Online-Shop kann die WAD WAD Edition nicht direkt gekauft werden – wer interessiert ist, wird dort auf die E-Mail-Adresse makemeasaint@deepsilver.com verwiesen.

Auch andere Spiele haben es bereits mit exklusiven Sondereditionen versucht. Im Mai bot Codemasters ein Luxus-Bundle des Rennspiels Grid 2 an. Dieses war mit einem Preis von 146.000 Euro die bis vor Kurzem teuerste Spiele-Sonderedition. Im Preis war ein Bac Mono Sportwagen, passender Rennanzug, das Spiel und eine PS3 enthalten. Verkauft wurde diese Sonderedition bisher noch nicht.

Mehr zum Thema

  • Spielehersteller THQ auf Auktion zerschlagen