Science
03.08.2018

NASA verrät Details zu erstem bemannten SpaceX-Flug

Details zu den Namen der teilnehmenden Astronauten werden heute von der NASA verkündet.

Die NASA hat einen neuen Zeitplan für Raumflüge in Partnerschaft mit Privatunternehmen präsentiert. Demnach wird der erste Flug zur Raumstation mit dem Partnerunternehmen SpaceX frühestens im April 2019 stattfinden, wie Geekwire mit Verweis auf einen Blogpost der NASA berichtet.

Das erste Weltraum-Taxi in Partnerschaft mit Boeing ist für Mitte 2019 geplant; für diesen ebenso wie für den geplanten Flug mit SpaceX möchte die NASA heute um 11 Uhr US-Ostküstenzeit (17 Uhr MEZ) die Namen der teilnehmenden Privatpersonen bekanntgeben. Die Bekanntgabe wird live übertragen. Anschließend werden die Astronauten diverse Fragen auf Reddit beantworten.

Seit fast vier Jahren arbeiten SpaceX und Boeing daran, für die NASA Astronauten zur Raumstation zu transportieren. Vor ein paar Monaten hatten beide Unternehmen noch gehofft, bis Jahresende die ersten Flüge umzusetzen – nicht zuletzt wegen technischer Probleme kam es aber immer wieder zu Verschiebungen.