Science
04/11/2019

So verfolgt ihr den Falcon-Heavy-Start live

In der Nacht auf Freitag findet der nächste Startversuch für die Falcon-Heavy-Rakete statt. Online kann man live zusehen.

Nachdem der Start der SpaceX Falcon Heavy Trägerrakete mit dem Arabsat-6A Satellit an Bord bereits mehrfach verschoben wurde, könnte es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag erneut soweit sein. Der insgesamt erst zweite Start der größten Rakete im Arsenal von SpaceX könnte in einem Zeitfenster stattfinden, das sich um 0:35 mitteleuropäischer Sommerzeit öffnet und um 2:31 wieder schließt.

Die Falcon Heavy wird wie beim aufsehenerregenden Premierenflug im Februar 2018 vom historischen Pad 39A im Kennedy Space Center der NASA abheben. Der Start wird auf der Webseite von SpaceX sowie im YouTube-Kanal des Raumfahrtunternehmens live übertragen werden.

A SpaceX Falcon Heavy rocket with the Arabsat 6A communications satellite aboard is prepared for launch later in the day at the Kennedy Space Center in Cape Canaveral

Beim ersten Mal befand sich ein Tesla mit an Bord. Die kommende Mission trägt den Namen „Arabsat 6A“ und wird einen großen Kommunikationssatelliten für das saudi-arabische Unternehmen Arabsat mit an Bord haben. Der von Lockheed Martin gebaute Satellit ist ein fortgeschrittener kommerzieller Kommunikationssatellit, der Internet- und Kommunikationsdiensten für Einwohner des Nahen Ostens, Afrikas und Teilen Europas bietet.