© Klaus Ranger

Start-ups
01/18/2019

Kathrin Kuess übernimmt Leitung von Darwin’s Circle

Kuess wechselt von Airbnb zum Event-Veranstalter, der unter anderem die gleichnamige Digital-Konferenz organisiert.

Die österreichische Konferenzplattform Darwin’s Circle bekommt eine neue Leitung. Johannes Müller tritt auf eigenen Wunsch ab und übergibt Kathrin Kuess die Position des Managing Director. Kuess war zuvor als Projektmanagerin für Change Management und Digital Innovation in der Europa-Zentrale von Airbnb tätig.

Die 31-jährige Evolutionsbiologin hat laut Darwin’s Circle Airbnb in mehreren internationalen Gremien vertreten, wodurch sie ein Netzwerk in der Digitalwirtschaft aufbauen konnte. Sie wird künftig für die Darwin’s-Circle-Events verantwortlich sein. Am 17. Jänner fand erstmals die Konferenz Darwin & Marie, die den Fokus auf Female Leadership und Diversity legt, statt. Im Mai folgt eine weitere Spezial-Konferenz zum Thema Health in Kooperation mit der Medizinischen Universität Wien. Das Flaggschiff-Event Darwin’s Circle wird am 19. September in Wien stattfinden.