© Screenshot

Vakuumröhren-Transport

Erstes Hyperloop-Start-up lukriert 8,5 Millionen Dollar

Wie TheNextweb berichtet, ist Hyperloop Industries das erste einer ganzen Reihe von Start-ups rund um den Hyperloop, eine futuristische Transporttechnologie, die von Tesla- und SpaceX-Gründer Elon Musk ins Leben gerufen wurde. Hyperloop Industries hat in einer ersten Finanzierungsrunde 8,5 Millionen Dollar aufgetrieben. Das Start-up soll sich nun der Entwicklung der technischen und unternehmerischen Voraussetzungen für das Hyperloop-Projekt widmen.

Hinter Hyperloop Technologies steht ein "All-Star-Team" aus mehreren renommierten Investoren. Unter anderem sind X-Prize-Erfinder Peter Diamandis oder Joe Messina, der ehemalige Personalchef des Weißen Hauses, an Bord.

Erst im Jänner hatte Elon Musk eine Hyperloop-Teststrecke in den USA angekündigt. Dort soll erprobt werden, wie sich der Hochgeschwindigkeitstransport von Gütern und Personen in einer Vakuumröhre bewähren. Hyperloop Technologies wird sich in erster Linie dem Warentransport widmen.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare