© Amazon

Apps

Amazon änderte App-Icon, weil es an Adolf Hitler erinnerte

Weil einige Nutzer eine Ähnlichkeit zu Adolf Hitlers Stummel-Bart sahen, hat Amazon sein erst vor kurzem geändertes App Icon neuerlich einem Redesign unterworfen.

Statt einem gezacktem Klebeband über dem lächelendem Amazon-Pfeil findet sich nun ein kastenförmiges Gegenstück auf dem Symbol. Es soll das Icon weniger wie ein Gesicht und schon gar nicht wie Hitlers Gesicht aussehen lassen, heißt es.

Vor der Änderung im Jänner war das App-Symbol eine einfache weiße Box. Mit dem Redesign wollte das Unternehmen mit brauner Box und blauem Klebeband Assoziationen zu Paketen wecken.

Man habe das neue Symbol entworfen, um Freude zu wecken, wenn Kunden ihre Einkäufe am Telefon beginnen, sodass sie die Pakete bereits vor ihrer Haustür stehen sehen, hieß es aus dem Unternehmen.

Einige Nutzer sehen aber auch in dem neuerlich veränderten Icon ein Gesicht, wie The Verge berichtet. Nun fühlen sie sich an den 12-jährigen Aang aus dem Kinderfilm "Avatar - Der Herr der Elemente" erinnert.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare