Apps
12.08.2015

Deutsche Bundesliga bekommt eigene App

Die deutsche Fußball-Bundesliga baut ihre Online-Präsenz mit einer eigenen App aus.

Im Laufe der am Freitag startenden Saison sollen Fans sich erstmals mit einer offiziellen Bundesliga-App über die Liga informieren können, teilte die Deutsche Fußball Liga (DFL) mit.

„Die Digitalisierung bringt der Bundesliga zusätzliche Chancen, um mit den Fans in Deutschland und rund um den Globus noch besser zu kommunizieren“, sagte DFL-Geschäftsführer Christian Seifert.

Bereits im April hatte die DFL angekündigt, demnächst auch eine kostenpflichtige Video-Plattform mit Highlights aus vergangenen Spielzeiten zu starten.