© Periscope

Apps

Live-Streaming-App Periscope künftig auch im Querformat

Die Livestreaming-App Periscope unterstützt künftig auch Video im Querformat. Damit legt der Service, bei dem Nutzer Live-Videos von ihren Smartphones übertragen können, grundsätzlich die Basis für einen Vorstoß auf den TV-Bildschirm.

Zuletzt hatte das Technologie-Blog „TechCrunch“ berichtet, Periscope entwickele eine App für die neue Version der Fernsehbox Apple TV. bisher konnte man bei Periscope - ähnlich wie bei der Konkurrenz-App Meerkat - nur Videos im Hochformat filmen.

Periscope war Anfang des Jahres vom Kurznachrichtendienst Twitter gekauft worden, der den Dienst mit neuen Funktionen ausbauen will.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare