© Twitch

B2B
08/25/2014

Amazon kauft Twitch für 970 Millionen US-Dollar

Früheren Berichten zufolge wollte Google den Streaming-Dienst für eine Milliarde US-Dollar kaufen. Jetzt hat Amazon den Zuschlag bekommen.

Amazon hat offiziell bekannt gegeben, den Streaming-Service Twitch für 970 Millionen US-Dollar zu kaufen. Die Übernahme soll noch dieses Jahr abgeschlossen werden. Im Mai gab es noch Spekulationen, dass Google den Dienst, der sich auf das Video-Streaming von Computerspielen spezialisiert hat, für eine Milliarde US-Dollar übernehmen wolle.

Im Juli hatte Twitch mehr als 55 Millionen Besucher und mehr als eine Million User die Streams angeboten hatten. Was genau Amazon mit Twitch vor hat, ist noch nicht bekannt. Laut einem Dankesschreiben von Emmett Shear, CEO von Twitch, werde sich nicht allzu viel ändern: „Wir behalten das Meiste bei: unser Büro, unsere Angestellten, unser Marke und, was am wichtigsten ist, unsere Unabhängigkeit. Aber mit Amazons Unterstützung werden wir die Ressourcen haben um euch ein noch besseres Twitch zu liefern.“