B2B
13.12.2017

Bitcoin hält sich bei 17.000 Dollar

Die Digitalwährung Bitcoin bleibt nach ihrem Vorstoß in den klassischen Finanzmarkt gefragt.

Am Mittwoch in der Früh hielt sie sich auf den wichtigsten Handelsplätzen in der Nähe von 17.000 US-Dollar.

Am dritten Handelstag seit dem Start des ersten Terminkontrakts an einer regulierten Börse kostete ein Bitcoin auf dem Handelsplatz Bitstamp zuletzt rund 16.500 Dollar. Auf der anderen wichtigen Plattform Coinbase , wo die Kurse zuletzt besonders heftig ausschlugen, notierte sie bei zuletzt bei 17.200 Dollar.