B2B
13.12.2013

Chefwechsel beim Chip-Spezialisten Qualcomm

Steve Mollenkopf wird neuer Chef des Konzerns. Kurz zuvor hieß es noch, er könnte nach Steve Ballmer neuer Microsoft-Chef werden.

Der Chip-Spezialist Qualcomm wechselt seinen Chef aus. Im kommenden März soll der 44-jährige Steve Mollenkopf den Spitzenjob übernehmen, wie das US-Unternehmen am Freitag mitteilte. Er war bisher für das operative Geschäft zuständig. Der bisherige Konzernlenker Paul Jacobs soll in einer neuen Position die Strategie weiterhin mitentwickeln.