© Unsplash

Werbung
02/14/2020

Smart Home: Was sind die Vorteile für meinen Haushalt?

Was bis vor wenigen Jahren wie ferne Zukunftsmusik klang, ist heutzutage eine verbreitete Technologie: Haushaltgeräte, die miteinander kommunizieren. Wir zeigen, wie das dein Leben vereinfachen kann.

Intelligente Lampen, smarte Fernseher und selbstdenkende Mähroboter: Den Haushalt einheitlich per Handy oder Sprachassistenten kontrollieren zu können hat viele Vorteile. Smart-Home-Technologie bedeutet mehr als nur „coole Gadgets“: So kann die Anwendung etwa Sicherheit steigern und Zeit sowie Energie sparen.

Smarte Lautsprecher: Hey, wie wird das Wetter morgen?

Sprachassistenten wie das Google Home oder Amazon Alexa vereinfachen deinen Tagesablauf: Morgens wecken sie dich zur richtigen Zeit, lesen dir die Nachrichten vor, informieren dich über das Wetter und den Verkehr zur Arbeit – und abends sorgen sie für die richtige Einschlafroutine, drehen die Lichter ab und spielen dir passende Musik vor. Vor allem für ältere oder eingeschränkt mobile Menschen können Smart Speaker das Leben unheimlich vereinfachen!

Die Auswahl an Produkten wirkt vielleicht oft groß und einschüchternd: Experten wie tink, eine Berliner Vergleichs- und Beratungsplattform rund um Connected-Home-Produkte, haben es sich zur Aufgabe gemacht, einen Überblick zu verschaffen. Mit fairen Preisen und Aktionen wie der aktuellen Smart Week verhelfen sie zu einem einfachen Start ins „Smart-Home-Leben“.

So gibt es aktuell das Google Home Mini Doppelpack bereits für 29,95€ (UVP: 118€) - der ideale Einstieg in die Smart Home Welt. Wer auf besseren Sound nicht verzichten möchte, greift lieber zum Google Home Max Doppelpack (399,95€ statt 598€) oder zum Sonos One SL Stereo Set + Google Home Mini (329,95€ statt 457€).

Smarter Thermostat: Die Temperatur aus der Ferne regeln

Vorbei sind die Zeiten, in denen das Klimagerät im Sommer den ganzen Tag eine leere Wohnung kühlen musste, während niemand daheim war: Mit einem smarten Thermostat können sie bequem die Temperatur regeln – und das ganz einfach über dein Handy, sobald du dich auf den Heimweg machst. Das Gleiche gilt für die Heizung im Winter! Du sparst nicht nur Geld, sondern verringerst auch deinen ökologischen Fußabdruck.

Mit dem Eve Thermo 2er-Pack + 1 gratis Heizkörperthermostat (129,95€ statt 209,85€) kann nicht nur die Heizung gesteuert werden, sondern dabei auch noch Geld gespart werden. Wer kein Apple Gerät besitzt, ist hier mit dem Bosch Smart Home - Starter Set Heizung + gratis Google Home Mini (219,95€ statt 337,85€ + 50€ Warenkorbabzug) oder dem tado° Smartes Heizkörper-Thermostat Starter Kit V3+ mit 5 Thermostaten & Bridge (249,95€ statt 409,98€) gut aufgehoben. Die Steuerung der Thermostate lässt sich sowohl über das Handy als auch mit der Stimme durchführen.

Smarter Schlüssel: Sesam, öffne dich!

Mit einem smarten Schlüsselsystem brauchst du dir nie wieder Gedanken darüber machen, wo du schon wieder den Wohnungsschlüssel verlegt hast: Er ist jetzt nämlich direkt auf deinem Handy. Damit kannst du die Wohnung auch per App öffnen, wenn du gerade nicht zuhause bist – und musst keine mühsamen Schlüsselübergaben vereinbaren.

Bei tink gibt es das Komplettset entweder mit Opener oder Keypad & Fob für 319€ (UVP: 398€/417€). Wer zusätzlich sehen will, was vor der Tür passiert, sollte unbedingt beim Google Nest Cam Outdoor 2er-Pack + gratis Google Nest Hub (389,95€ statt 528€) Angebot zuschlagen. Die Kamera kann sowohl über das Smartphone bedient werden, als auch mit dem gratis Google Nest Hub.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.