Digital Life 03.12.2015

Android bekommt neue Emojis

© Bild: Google

Bereits in der nächsten Woche sollen Google-Nexus-Geräte mit einem Update ausgestattet werden, das den Unicode-Standard 8.0 in das System integriert.

Android-Chef Hiroshi Lockheimer hat per Twitter bekannt gegeben, dass sich Android-Nutzer bald über neue Emojis freuen können. Die ersten Handys, die das Update erhalten, werden Nexus-Geräte sein. Schon in der nächsten Woche soll die Aktualisierung ausgeliefert werden, die die neuen Emojis des Unicode-Standards 8.0 enthält.

Symbole, die ab dann verfügbar sein werden, sind etwa ein Taco, ein Einhorn und ein Löwe. Android-Nutzer ohne Nexus-Phone müssen sich wie immer noch länger gedulden. Hier kommt es auf den jeweiligen Gerätehersteller an, wann die Aktualisierung ausgeliefert wird. Apple hatte die neuen Emojis bereits mit den Updates auf iOS 9.1 und OS X El Capitan ausgeliefert.

( futurezone ) Erstellt am 03.12.2015