Digital Life
04/02/2019

Das sind laut Tripadvisor die zehn besten Airlines der Welt

Das Reiseportal hat anhand von Millionen von Nutzerbewertungen eine Rangliste der besten Airlines 2018 erstellt.

Jährlich verleiht die Reisewebseite Tripadvisor ihre Travellers' Choice Awards für Airlines. Im Unterschied zu anderen Rankings oder Airline-Bestenlisten schreibt sich Tripadvisor auf die Fahnen, die tatsächlichen Erfahrungen der Anwender in das Ergebnis miteinfließen zu lassen.

Die Auflistung basiert auf Millionen von Online-Rezensionen, Bewertungen und Meinungen von Reisenden. Analysiert und berechnet wird die Liste mithilfe eines Algorithmus.

Die genutzten Daten stammen aus dem Jahr 2018. Zur Bewertung herangezogen wird nicht nur die Quantiät, sondern auch die Qualität der Bewertungen. Hier die besten zehn Airlines in aufsteigender Reihenfolge:

Platz 10: ANA (All Nippon Airways)

Die an Anzahl der Maschinen gemessene größte Airline Japans (IATA-Code NH) gehört zum Star-Alliance-Verbund und steuert aktuell knapp 100 Destinationen an.

Platz 9: Jet2.com

Die britische Billig-Airline Jet2.com (IATA-Code LS) hat ihren Hauptsitz in Leeds. Mit 89 Flugzeugen fliegt sie aktuell 71 Destinationen an.

Platz 8: Air New Zealand

Der Flagcarrier Neuseelands (IATA-Code: NZ) hat mit 64 Flugzeugen eine überschaubare Flottenstärke. Angeflogen werden 51 Ziele.

Platz 7: Azul

Die brasilianische Airline Azul (IATA-Code: AD) fliegt 112 Ziele mit 127 Flugzeugen an. Der Name bedeutet "Blau" in Portugiesisch. 

Platz 6: Southwest Airlines

Die Billigfluglinie Southwest Airlines (IATA-Code: WN) transportiert innerhalb der USA so viele Passagiere wie kein Konkurrent. 

Platz 5: Japan Airlines (JAL)

Der japanische Flagcarrier JAL (IATA-Code: JL) hat knapp 170 Flugzeuge und Ziele in 92 Ländern.

Platz 4: Emirates

Mit über 250 Flugzeugen ist Emirates (IATA-Code: EK) eine der größten Fluglinien der Welt. Die Airline verfügt außerdem über jeweils die größte Flotte an Airbus A380 und Boeing 777 der Welt.

Platz 3: EVA Air

EVA Air (IATA-Code BR) steht für "Evergreen Airways" und hat ihr Hauptquartier in Taipeh, Taiwan. 77 Flugzeuge versorgen 62 Destinationen. 

Platz 2: Qatar Airways

Die staatseigene Airline des Emirats Katar (IATA-Code: QR) hat eine Flotte von 225 Flugzeugen und fliegt damit 172 Destinationen an. 

Platz 1: Singapore Airlines

Auf dem ersten Platz landet heuer der Flagcarrier des Stadtstaates Singapur (IATA-Code SQ). Es war der erste Betreiber des A380 und fliegt mit 122 Flugzeugen 64 Destinationen an.