Zur mobilen Ansicht wechseln »

Weltfrauentag Die Top-Technikerinnen und Gründerinnen des Landes.

Frauen sind in der Technik-Welt unterrepräsentiert. Diesen Umstand versuchen sie aber mit aller Kraft zu ändern
Frauen sind in der Technik-Welt unterrepräsentiert. Diesen Umstand versuchen sie aber mit aller Kraft zu ändern - Foto: Techniches Museum Wien/APA-Fotoservice/Hörmandinger
Zum internationalen Frauentag präsentieren wir die herausragendsten aktuellen Gründerinnen, Forscherinnen und Technikerinnen Österreichs.

Laut einer neuen europaweiten Studie fehlt es Mädchen an weiblichen Vorbildern in technischen Berufen und naturwissenschaftlichen Forschungsbereichen. Wir wollen das mit eurer Hilfe ändern. Vor einigen Tagen haben wir euch dazu aufgefordert, uns jene Frauen vorzustellen, die ihr im heimischen IT-Geschehen für besonders herausragend haltet. Wir wollten damit neben bereits bekannten weiblichen Führungspersönlichkeiten auch jene Gründerinnen, Forscherinnen und Technikerinnen sichtbar machen, die noch weniger bekannt sind, aber unsere Aufmerksamkeit verdienen.

Viele von euch haben sich Gedanken darüber gemacht, welche Frauen sie durch ihre Leistungen besonders beeindruckt haben, welche Kolleginnen und welche Technikerinnen sie durch besonderes Engagement im Kampf gegen den Gender Gap inspiriert haben. Hier unsere Auswahl herausragender Frauen, in keiner bestimmten Reihenfolge, sondern bunt gemischt:

(futurezone) Erstellt am 08.03.2017, 06:00

Kommentare ()

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Dein Kommentar

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?