Digital Life
11.02.2011

Facebook soll 60 Milliarden US-Dollar wert sein

Verkaufserlaubnis von Anteilen an Investoren werde überprüft

Das Internet-Netzwerk Facebook erwägt Medienberichten zufolge, seinen Mitarbeitern den Verkauf von Firmenanteilen an institutionelle Investoren. Der zur Diskussion stehende Preis für die Anteile bedeute, dass Facebook seinen Unternehmenswert auf 60 Milliarden Dollar schätze, hieß es am Donnerstag in einem einflussreichen Branchenblog im Internet. Ein Sprecher des Unternehmens nahm keine Stellung zu den Angaben.


Facebook prüfe die Verkaufserlaubnis, weil eine Reihe von großen Institutionen ihr Interesse an einem Einsteig bei dem Unternehmen angemeldet hätten, hieß es in dem Blog "All Things Digital" unter Berufung auf Kreise weiter.

Es wird erwartet, dass das Netzwerk im kommenden Jahr an die Börse geht. Investoren reißen sich seit Wochen um eine Beteiligung an dem Netzwerk, das binnen weniger Jahre mehr als eine halbe Milliarde Nutzer gewonnen hat.

(reuters)