Digital Life
25.05.2017

Fidget-Spinner-Pornos liegen voll im Trend

Laut Porno-Portal Pornhub sind Suchanfragen nach "Fidget Spinner"-Inhalten im Mai um 282 Prozent gestiegen. Vor allem bei Frauen sind derartige Inhalte beliebt.

Der Fidget-Spinner-Hype hat die Statistiken des Porno-Portals Pornhub erreicht. Anfragen nach Fidget-Spinner-Pornos sind derzeit der letzte Schrei. Alleine im Mai sind Suchanfragen nach Pornos im Zusammenhang mit dem rotierenden Spielzeug um 282 Prozent gestiegen, berichtet Pornhub. Ein besonders starker Anstieg wurde nach dem 10. Mai verzeichnet. Insgesamt wurde der Suchbegriff 2,5 Millionen Mal eingegeben. Fidget Spinner Pornos sind der Top-Trend des Monats Mai. Der Suchbegriff hat es zum fünfbeliebtesten am ganzen Portal gebracht.

Besonders beliebt ist Fidget Spinner Porno anscheinend bei 18- bis 24-Jährigen. In dieser Altersgruppe ist ein Anstieg in der Beliebtheit bei Suchanfragen von 186 Prozent beobachtbar. Frauen suchen mit einer 19 Prozent höheren Wahrscheinlichkeit danach.

Wie Mashable berichtet, ist es nichts Ungewöhnliches, wenn aktuelle Trends, die scheinbar wenig erotischen Zusammenhang aufweisen, sich in Porno-Suchanfragen niederschlagen. So gab es beispielsweise auch einen signifikanten Anstieg im Rahmen des Pokemon-Go-Hypes. Die Suchergebnisse zu Fidget Spinner Pornos sind derzeit noch spärlich und im Vergleich zu anderen Kategorien nicht allzu pikant. Fidget Spinner, die auf einem "heißen Hintern" rotieren, zählen etwa dazu.