Digital Life
27.01.2018

"Game of Thrones": Letzte Staffel startet im April 2019

Die britische Schauspielerin Maisie Williams hat wohl unabsichtlich den Starttermin für die finale Staffel des Fantasy-Epos ausgeplaudert.

Dass Fans von „Games of Thrones“ bis 2019 auf die achte und letzte Staffel der Serie warten müssen, hat der Sender HBO bereits bekannt gegeben. Die Schauspielerin Maisie Williams, die in der Serie Arya Stark spielt, hat in einem Interview mit der britischen Zeitung "Metro" nun wohl unabsichtlich einen genaueren Starttermin genannt. Laut Williams wird es im April 2019 so weit sein.

Bis Ende Dezember dieses Jahres werde noch gedreht, sagte Williams. Die erste Episode werde dann im April ausgestrahlt. Die finale Staffel des Fantasy-Epos wird nur sechs Folgen haben, die sollen aber in etwa die Länge eines Spielfilms haben. Das mehrfach ausgezeichnete Fantasy-Drama war im vergangenen Sommer in die siebte Staffel gestartet. Die Erfolgsproduktion des Pay-TV-Senders HBO zählt auch zu den beliebtesten Serien auf Tauschbörsen und nicht autorisierten Streaming-Plattformen, wo regelmäßig Rekorde gebrochen werden.