Digital Life
25.01.2018

Google I/O findet von 8. bis 10. Mai statt

Der Suchmaschinenkonzern lockt auch heuer wieder tausende Programmierer ins Shoreline Amphitheatre nach Mountain View.

Google hat das Datum der Entwicklerkonferenz I/O bekannt gegeben. Demnach findet das Event von 8. bis 10. Mai 2018 statt. Veranstaltungsort ist, wie bereits die vergangenen beiden Jahre, das kalifornische Mountain View, unweit der Firmenzentrale des Unternehmens.

Tickets

Da das Besucherinteresse wieder einmal die verfügbare Ticketanzahl übersteigen dürfte, müssen Interessierte auf ihr Glück hoffen. Vorregistrieren für die Lotterie kann man sich von 22. Bis 27. Februar. Alle weiteren Informationen gibt es auf der entsprechenden Webseite.

Vergangenes Jahr

2017 stand bei der traditionellen Keynote von Google-CEO Sundar Pichai künstliche Intelligenz im Vordergrund. Außerdem gab es einen ausführliche Einblick in die Android Zukunft, die damals lediglich als „O“ bezeichnet wurde und später zu Oreo wurde. Abgesehen von den Neuankündigungen sorgte außerdem ein Brand am Veranstaltungsgelände für Aufregung.

Galerie: Google I/O 2017

1/38