Sozial
09/17/2012

Google+ nun mit über 400 Millionen Nutzern

Pro Monat sind 100 Millionen in dem Netzwerk aktiv, das durch den Kauf einer deutschen Foto-Software-Firma weiter gestärkt wird.

Google-Manager Vic Gundotra gab bekannt, dass Google+ eine neue Nutzer-Marke überschritten hat. Derzeit sind mehr als 400 Millionen Nutzer bei dem Service, das mit Facebook konkurriert, registriert. Sie nützen das Portal entweder via Desktop oder Smartphone.

Im Monat sind 100 Millionen davon tatsächlich aktiv, wobei Gundotra eine Definition von „aktiv" schuldig blieb. Zum Vergleich: Facebook nannte letztens 955  Millionen aktive Nutzer pro Monat - wobei ihr schon das einmalige Klicken eines Like-Buttons auf einer Fremd-Webseite als Aktion gewertet wird.

Deutsche Foto-Software-Firma gekauft
Die neue Statistik erwähnt Gundotra im Zuge einer Übernahme-Bekanntgabe: Google hat die deutsche Firma Nik Software gekauft. Dabei handelt es sich um ein auf Foto-Software spezialisiertes Unternehmen, das 1995 in Hamburg gegründet wurde. Es ist unter anderem für die App "Snapseed" verantwortlich. Nun wird spekulierte, dass Google mittels Nik Software die Fotofunktionen seines Sozialen Netzwerks Google+ aufpeppen will.