TOPSHOT-UN-CLIMATE-ENVIRONMENT

© APA/AFP/KENA BETANCUR / KENA BETANCUR

Digital Life
09/25/2019

Greta Thunberg kontert Trumps Spott auf Twitter

Die schwedische Klimaaktivisten hat ihre Twitter-Bio mit einem Trump-Zitat versehen.

Weniger als einen Tag nachdem sich US-Präsident Donald Trump auf dem Kurznachrichtendienst Twitter über die emotionale Rede der Klimaaktivistin Greta Thunberg lustig gemacht hat, schlägt die junge Schwedin zurück. Sie hat ihr Twitter-Profil nun mit demselben Satz versehen, mit dem der US-Präsident sie verhöhnte: „A very happy young girl looking forward to a bright and wonderful future“ („Ein sehr glückliches junges Mädchen, das sich auf eine strahlende und wunderbare Zukunft freut“), heißt es nun in ihrer Twitter-Bio.

Thunberg hatte am Montag mit brüchiger Stimme und Tränen in den Augen die Dutzenden Staats- und Regierungschefs in der voll besetzten Halle der UN-Vollversammlung zu mehr Engagement beim Klimaschutz aufgerufen und so den Spott des US-Präsidenten auf sich gezogen.

Bereits zuvor war ein Video viral gegangen, dass die Klimaaktivistin zeigt, wie sie dem vorbeigehenden US-Präsidenten mit ernster Miene hinterher schaute. Trump nahm dabei von ihr keine Notiz. Der Hashtags  #GretaThunbergOutdidTrump trendete daraufhin in Online-Netzwerken.