© Deleted - 487011

Suchdienst

Sicherheitslücke in Samsungs Find My Mobile entdeckt

Find My Mobile ist eine Funktion, um gestohlene Samsung Galaxy Smartphones vor Angreifern zu schützen und die Daten des Besitzers zu verbergen. Der Dienst kann aber auch von Angreifern ausgenutzt werden, berichtet Engadget unter Berufung auf Sicherheitsforscher. Diese haben nun eine Lücke in Find My Mobile entdeckt, die es etwa erlaubt, Smartphones aus der Ferne zu sperren oder alle Daten darauf zu löschen.

Die Lücke besteht aus einer mangelhaften Validierung von Sperrcodes. Angreifer müssen die Find My Mobile Funktion eines Smartphones nur mit Anfragen überfordern, um die Kontrolle darüber zu erlangen. Nutzern von Galaxy Smartphones wird nun geraten, die Find My Mobile Funktion abzuschalten und vorerst nicht zu benutzen. Samsung ist unterdessen zu einer schnellen Reparatur der Sicherheitslücke aufgerufen. " Samsung zur Lücke: „Der genannte Fall trat nur in der Web-Nutzeroberfläche auf und wurde durch ein Patch-Update am 13. Oktober behoben.“

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!