Digital Life
15.04.2016

Snapchat überholt Instagram bei US-Teenagern

Der Messaging-Dienst Snapchat ist laut einer aktuellen Studie das populärste Online-Netzwerk unter US-Teenagern.

Laut der von der US-Investmentbank Piper Jaffray herausgegeben Studie „Taking Stock With Teens“ ist der US-Messaging-Dienst Snapchat die beliebteste Social-Media-Anwendung unter US-Teenagern, berichtet Mashable.

Der Instant-Messaging-Dienst hat in der halbjährlich veröffentlichten Erhebung, für die 6500 Teenager in den USA befragt werden, damit erstmals den Bilderdienst Instagram überholt. 28 Prozent der Befragten gaben an Snapchat zu nutzen, Instagram kommt auf 27 Prozent. Auf den Plätzen folgen Twitter und Facebook. Abgeschlagen an letzter Stelle ist Googles Online-Netzwerk Google+, das gerade einmal von einem Prozent der US-Teenager genutzt wird.