Digital Life
07.07.2018

So spottet das Internet über das Ausscheiden von Brasilien

© Bild: APA/AFP/BENJAMIN CREMEL / BENJAMIN CREMEL

Die User nutzen die Niederlage von Brasilien im WM-Viertelfinale, um ein letztes Mal die besten Neymar-Memes zu zeigen.

Der Rekordweltmeister Brasilien ist am Freitag im Viertelfinale gegen Belgien gescheitert. Bei vielen Usern ist die Schadenfreude groß, obwohl es eigentlich ein trauriges Ereignis für das Internet ist. Denn ohne Brasilien wird auch nicht mehr deren Starspieler Neymar zu sehen sein.

Allerdings wird nicht sein fußballerisches Können vermisst werden, sondern seine theatralischen Schmerzdarstellungen. Durch diese wurde er bereits in der Vorrunde zum Meme-König der WM. Um ihn würdig zu verabschieden, nutzt das Internet die Niederlage von Brasilien für ein letztes Hurra – oder im Falle von Neymar ein AUA AUA!