Digital Life
10.11.2016

Uber fährt in Wien Betrunkene kostenlos nach Hause

Mit einer Promotion-Kampagne am Weihnachtsmarkt am Wiener Spittelberg wollen Uber und Sneak In auf die Gefahren von Alkohol am Steuer aufmerksam machen.

Uber startet gemeinsam mit Sneak In die "Don’t drink and drive"-Kampagne "Safe Christmas". Dafür informiert ein Alkomat beim Sneak-in-Punschstand am Weihnachtsmarkt am Wiener Spittelberg über den aktuellen Promillestand der Punschstand-Besucher.

Das besondere an der Aktion: Jeder Besucher, der sich freiwillig einem Test mit dem Breathalizer unterzieht, wird kostenlos und sicher von Uber nach Hause gebracht - und zwar unabhängig davon, ob er oder sie was getrunken haben.

Neben der Promotion-Aktion wollen Uber und Sneak In damit auf die Risiken von Alkohol am Steuer aufmerksam machen und ein Zeichen gegen Alkoholkonsum im Straßenverkehr zu setzen.