© APA/AFP/GETTY IMAGES/Christian Petersen / Christian Petersen

Games

Auch ohne Einladung: Fortnite für Android nun für alle zugänglich

Wer den Battle-Royale-Shooter Fortnite auf einem Android-Smartphone spielen will, ist nicht mehr auf eine Einladung angewiesen. Einzige Voraussetzung ist nun ein kompatibles Android-Gerät. Dafür sind mindestens 3 GB Arbeitsspeicher notwendig und eine Adreno 530 GPU. Empfohlen wird außerdem mindestens Android 8.0. Die Liste der kompatiblen Smartphones wurde nun auch erweitert:

  • Samsung Galaxy: S7 / S7 Edge , S8 / S8+, S9 / S9+, Note 8, Note 9, Tab S3, Tab S4
  • Google: Pixel / Pixel XL, Pixel 2 / Pixel 2 XL
  • Huawei: Honor 10, Honor Play, Mate 10 / Pro, Mate RS, Nova 3, P20 / Pro, V10
  • OnePlus: 5 / 5T, 6
  • Nokia: 8
  • LG: G5, G6, G7 ThinQ, V20, V30 / V30+
  • Xiaomi: Blackshark, Mi 5 / 5S / 5S Plus, 6 / 6 Plus, Mi 8 / 8 Explorer / 8SE, Mi Mix, Mi Mix 2, Mi Mix 2S, Mi Note 2
  • Sony: Xperia XZ/Premium, Xzs, XZ1/Compact, XZ2/Premium/Compact, XZ3
  • HTC: 10, U Ultra, U11/ U11+, U12+
     

Eine komplette Liste der kompatiblen Geräte ist auf der Website des Spieleherstellers Epic Games zu finden.

Nicht im PlayStore

Im offiziellen Google PlayStore ist Fortnite aber weiterhin nicht zu finden. Um das Spiel auf sein Smartphone herunterladen zu können, muss die Website des Spieleherstellers Epic Games besucht werden. Samsung-Kunden können das Spiel auch über Samsungs eigenen Store namens Galaxy Apps herunterladen. Der Grund, warum das Spiel nicht im PlayStore vertreten ist, liegt in finanzieller Natur. Denn bei Apps im PlayStore schneidet bei den Einnahmen auch Google mit.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!