© GREBO7

Games
06/14/2020

Die PS5 ist größer als alle anderen Konsolen

Eine Vergleichsgrafik zeigt, dass die neue PlayStation 5 ein ziemlicher Klotz im Wohnzimmer sein wird.

Das kürzlich vorgestellte Design der PS5 sorgte für Spott und zahlreiche Memes. Bisher ist allerdings nicht klar, wie groß die neue Konsole überhaupt sein wird.

Eine Grafik des Reddit-Users GREBO7 gibt jetzt einen Hinweis darauf. In der Grafik wird die PS5 mit der PS3, PS4, aber auch der Xbox Series X, Xbox One und Xbox 360 verglichen.

Damit die Größen korrekt sind, wird eine Referenz benötigt. GREBO7 nutzte dazu die in den Fotos sichtbaren USB-A-Anschlüsse, sowie die Schlitze der Disk-Laufwerke.

Das Ergebnis ist überraschend, denn auf Sonys offiziellen Fotos sah die PS5 nicht so riesig aus. Die Grafik zeigt aber, dass sie alle anderen Konsolen überragt. Außerdem scheint sie an der dicksten Stelle breiter als die erste PS3 und Xbox One zu sein – beides sind sehr voluminöse Konsolen.

PS5 Slim kommt später

Die PS5 ohne Disk-Laufwerk ist etwas schlanker, die Höhe ist aber die gleiche. Wie auch bisher ist davon auszugehen, dass nach ein bis 2 Jahren eine neue Version der Konsole kommen wird, die kompakter ist.

Die PS5 soll noch im Herbst erscheinen, genauso wie Microsofts Xbox Series X. Vermutlich wird es im November soweit sein. Ein genauer Erscheinungstag oder der Preis wurden bisher weder von Sony noch von Microsoft genannt.