Games 30.05.2018

Fallout 76: Mysteriöses neues Spiel angekündigt

© Bild: Bethesda

Bethesda hat überraschend einen neuen Titel im "Fallout"-Universum angekündigt. Weitere Details will man erst im Juni veröffentlichen.

Nach dem Rätselraten um einen fast ereignislosen Twitch-Stream am Dienstag hat Bethesda überraschend „ Fallout 76“ für PC, PlayStation 4 und Xbox One angekündigt. Es ist unklar, um welche Art von Videospiel es sich beim neuesten Ableger der beliebten „Fallout“-Reihe handelt. Der knapp 95 Sekunden lange Teaser-Trailer verrät lediglich, dass der Titel im Zusammenhang mit Vault 76 steht.

1 / 4
©Bethesda
©Bethesda
©Bethesda
©Bethesda

Wie ein Reddit-Nutzer schreibt, wird Vault 76 in früheren Fallout-Titeln erwähnt. Dieser sollte bereits 20 Jahre nach dem „Großen Krieg“ geöffnet werden, weswegen vermutet wird, dass der Titel deutlich vor Fallout 4 spielt. Fallout 4 spielt im Jahr 2287, im Trailer ist aber auf einem Pip-Boy der 27. Oktober 2102 als Datum sichtbar.

Youtube qLc7iDS_Yo8

Weitere Details verraten weder Trailer noch Bethesda. Mehr will man erst im Rahmen der E3-Pressekonferenz bekannt geben, die am 10. Juni um 3:30 europäischer Zeit stattfinden wird. Kotaku berichtet, dass der Titel von Bethesda-Studios in Maryland und Austin entwickelt wird. Letzteres war zuvor als Battlecry Studios bekannt und sammelte mit dem nie veröffentlichten „Battlecry“ sowie der Neuauflage von „Doom“ vor allem Erfahrungen im Shooter-Genre.

( futurezone ) Erstellt am 30.05.2018