Games
28.09.2018

Neue Razer-Kopfhörer schütteln Kopf beim Gaming durch

Der Gaming-Spezialist hat Kopfhörer präsentiert, die durch Vibrationen den Nutzern haptisches Feedback geben können.

Die neuen Nari Ultimate-Kopfhörer von Razer haben kleine Motoren eingebaut, die dem Nutzer haptisches Feedback in Form von Vibrationen geben. Damit will der Gaming-Spezialist das Erleben von Videospielen noch eine Spur realistischer machen.

Razer nennt die Technologie HyperSense. Entwickelt wurde sie von dem deutschen Start-up Lofelt. Dabei wird das Audio-Stereosignal analysiert und je nachdem welche Aktionen im Spiel gerade stattfinden, wird ein haptisches Feedback weitergegeben. Laut Razer soll die Technologie auf allen Plattformen, unabhängig von speziellen Konfigurationen funktionieren.

Die Nari Ultimate kosten 199 Euro und sollen gegen Ende des Jahres erhältlich sein. Neben den Vibrationskopfhörern bietet Razer noch zwei weitere Headset-Modelle in seiner Nari-Reihe, die jedoch ohne haptisches Feedback auskommen.