© IO Interactive

Games
11/19/2020

Neues Bond-Spiel: Hitman-Entwickler arbeitet an "Project 007"

IO Interactive kündigt das Spiel mit einem ersten Teaser an. Es soll eine völlig neue Bond-Geschichte erzählen.

Hitman-Entwickler IO Interactive arbeitet an einem neuen James-Bond-Spiel. Das hat das Studio heute mit einem ersten Teaser angekündigt. Das "Project 007", so der Arbeitstitel, soll eine neue Geschichte um den Geheimagenten erzählen. Es wäre damit das erste Lizenz-Spiel zu 007, das nicht auf Material aus Filmen oder Büchern zurückgreift.

Vorgeschichte

Wie IGN berichtet, soll es sich dabei um die Origin-Story handeln, also die Vorgeschichte zu James Bond. Allerdings erhielt Bond erst im Roman "Casino Royal" den 00-Status. Daher bleibt abzuwarten, ob sich das Spiel möglicherweise mit seiner Ausbildung und den ersten Jahren beim MI-6 befassen wird. 

Als Entwickler der erfolgreichen Hitman-Reihe, in der man ebenfalls in die Rolle eines Agenten schlüpft, sollte IO Interactive mit der Thematik gut vertraut sein. Zudem arbeitet man mit dem Filmstudio MGM und der Produktionsfirma Eon Productions zusammen. Sie sind für die Produktion der Filme zuständig. Entwickelt wird das Spiel in Malmö und Kopenhagen, wofür IO Interactive derzeit Entwickler sucht. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.