© Reuters/INA FASSBENDER

Zahlen

PlayStation 4 ist immer noch meistverkaufte Konsole

Laut aktuellen Zahlen der Marktforscher von NPD ist die PlayStation 4 die Konsole mit den besten US-Verkaufszahlen am US-amerikanischen Markt. Wie viel Exemplare konkret verkauft wurden, ist allerdings unbekannt, da weder die Marktforscher, noch Sony oder Microsoft Zahlen bekannt geben.

Auch für Nintendo geht es wieder bergauf, wie das Unternehmen laut Engadget bekannt gab, waren die Nintendo-Wii-U-Verkäufe in den USA im Juni 2014 um rund 48 Prozent höher als im Juni 2013. Grund dafür dürfte unter anderem Mario Kart 8 sein. Von dem Rennspiel wurden alleine im Juni 470.000 Kopien verkauft.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare