© Deleted - 287217

SharePlay

PlayStation 4-Update 2.0 wird am Dienstag veröffentlicht

Das auf der GamesCom angeteaserte Update 2.0 für die PlayStation 4 wird am am 28. Oktober veröffentlicht. Das gab Sony im PlayStation-Blog bekannt. Demnach wird das unter dem Codenamen Masamune bekannte Update neben SharePlay auch den YouTube-Upload, mehr Freiheiten bei der Gestaltung des Designs sowie einen Musik-Player integrieren. SharePlay ermöglicht das gemeinsame Spielen über das PlayStation Network, auch wenn der zweite Spieler das Spiel nicht besitzt.

Mit Share Screen kann der Bildschirminhalt übertragen werden, bei "Hand over my Controller" kann der zweite Spieler die Rolle des Spielers übernehmen. Dafür muss jedoch der erste Spieler PlayStation Plus besitzen. Mit "Hand over my second Controller" können zwei Spieler gemeinsam das Spiel spielen, auch wenn der zweite Nutzer das Spiel eigentlich nicht besitzt. Hierfür müssen jedoch beide PlayStation Plus-Abonnenten sein.

Bislang war es nur möglich, Videos auf Facebook hochzuladen. Mit dem Update 2.0 steht nun auch YouTube zur Auswahl bereit. Eine neue YouTube-App ermöglich zudem das Ansehen von YouTube-Videos. Ein neuer USB Musikplayer kann zudem Musik im Hintergrund von USB-Datenträgern wiedergeben. Die Wiedergabe ist auch in Spielen möglich.

Update für Vita und PS TV

Mit dem Update für die PlayStation 4 wird auch eine neue Version der PlayStation-App für Android und iOS ausgeliefert. Diese bringt ein neues Layout für Tablets sowie einen neuen Home-Bildschirm. Zudem wird es ein Update für die PlayStation Vita und die Streaming-Box PS TV geben.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare