© Microsoft

Microsoft

Simpsons-Figuren landen in Minecraft für Xbox

Dass Microsoft Minecraft bzw. die dahinterstehende Entwicklerfirma Mojang im September des Vorjahres um 2,5 Milliarden Dollar gekauft hat, hat viele überrascht. Was Microsoft mit dem Spiel, das 100 millionen Downloads und aktuell 17 Millionen aktive User hat, noch genau vorhat, ist weiterhin unklar. Für die Xbox 360- und Xbox One-Version gibt es ab dem späten Februar jedenfalls ein Download-Paket, mit dem als Simpsons-Figur die Welt erkunden und bearbeiten kann.

24 Simpsons-Figuren

Inkludiert im Paket ist die gesamte Simpsons-Familie, also Homer, Marge, Lisa, Bart und Maggie. Zudem sollen weitere 19 Charaktere aus der beliebten Fernsehserie als Avatar auswählbar sein. Die Kosten belaufen sich in den USA auf 1,99 US-Dollar. Die Preise im Euro-Raum werden sich im ähnlichen Bereich bewegen.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare