Zur mobilen Ansicht wechseln »

Videospiel Sonic Mania: Sega bringt zum Jubiläum neues 2D-Spiel.

Sonic kehrt in einem neuen 16-Bit-Titel auf die Konsolen (PlayStation 4 und Xbox One) und PC zurück
Sonic kehrt in einem neuen 16-Bit-Titel auf die Konsolen (PlayStation 4 und Xbox One) und PC zurück - Foto: Sega
In bester 16-Bit-Manier feiert Sega den 25. Geburtstag des früheren Mario-Konkurrenten Sonic. Der neue Titel soll sich stark an den Originalen orientieren.

Es ist schon ziemlich lange her, dass man sich auf ein neues Spiel mit dem bekannten Igel Sonic freuen durfte. Doch „Sonic Mania“ weckt pünktlich zum 25. Jubiläum des Sega-Helden Erinnerungen an die Klassiker auf der Sega Mega Drive. Der neue Titel setzt bewusst auf eine 16-Bit-Optik, die allerdings mit neuen Effekten und Animationen aufgefrischt wurde. Das Spiel soll für PlayStation 4, Xbox One und Windows erscheinen.

Neben Sonic werden auch seine Gefährten Tails und Knuckles spielbar sein. Neben altbekannten Levels wird es auch viele neue Inhalte geben, so Sega. Details dazu sollen im Laufe des Jahres folgen. Das Spiel wird unter anderem von Christian Whitehead entwickelt, der für seine Smartphone-Portierungen der Original-Spiele bekannt wurde. Allerdings muss man sich auf die Neuauflage noch bis zum Frühjahr 2017 gedulden.

Kurioserweise sorgte der neue 3D-Ableger, der ebenfalls neu angekündigt wurde, für deutlich weniger Aufsehen. „Project Sonic 2017“ setzt auf moderne Grafik und ein apokalyptisches Szenario. Gameplay gab es vorerst noch nicht zu sehen. Der Titel soll kommendes Jahr zu Weihnachten erscheinen.

(futurezone) Erstellt am 24.07.2016, 10:39

Kommentare ()

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Dein Kommentar

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?