Zur mobilen Ansicht wechseln »

Konsole Sony stellt Produktion von PlayStation 3 ein.

Foto: Itsuo Inoye/AP
Der japanische Konzern läutet damit das Ende der zehn Jahre alten Konsole ein.

Sony hat auf seiner offiziellen japanischen Webseite angekündigt, die Auslieferung und demnach auch die Produktion der PlayStation 3 (PS3) bald einzustellen. Das berichtet die Gaming-Webseite Gematsu. Einer Mitteilung zufolge, die ein japanischer Spielehändler erhalten hat, könnte es bereits im März so weit sein, aktuell werden noch die letzten Lagerbestände in den Umlauf gebracht.

Der Schritt kommt nicht überraschend, Sonys Konsolen haben für gewöhnlich einen Lebenszyklus von rund zehn Jahren. Den entsprechenden Geburtstag hat die PS3 im November 2016 gefeiert, bereits kurz zuvor gab es deutliche Anzeichen für das bevorstehende Aus der Konsole. 

Wer künftig dennoch eine PS3 kaufen will, dürfte aber noch weiterhin auf dem Gebrauchtmarkt eine große Auswahl haben.

(futurezone) Erstellt am 17.03.2017, 08:37

Kommentare ()

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Dein Kommentar

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?