Games
17.03.2016

Subotron Live Pitch: Drohnen, Zombies und Platformer

Im Zuge des Subotron Live Pitch wurden aktuelle Spiele-Projekte aus Österreich gesucht. Vier Titel kämpfen noch um den Bargeldpreis in der Höhe von 3000 Euro.

Die Finalisten des Subotron Live Pitch stehen fest. Die in Österreich entwickelten Videospiele „Drone Swarm“, „Hook’d“, „MARZ RISING“ und „Starchild“ haben es in die Endrunde des bereits sechsten Live Pitch geschafft. Sie dürfen sich am 14. April vor einer Fachjury beweisen. Neben Linda Breitlauch, Lehrende für Game Design und Vorstandsmitglied des GAME Bundesverbands, werden Martin Filipp - früher bei Rockstar Vienna, IO Interactive und Microsoft tätig, heute COO von Mi’pu’mi Games - sowie ein weiterer bislang noch nicht namentlich bekannter Juror die Projekte und Präsentationen bewerten. Dem Gewinner winkt ein von der Wirtschaftskammer Wien gesponserter Bargeldpreis in der Höhe von 3000 Euro. Des weiteren erhält der Gewinner ein ausführliches Coaching durch die Jury-Mitglieder.

Unter die Finalisten hat es unter anderem “Drone Swarm” von Stillalive Studios geschafft. Das internationale Studio mit Tiroler und Wiener Wurzeln konnte mit seinem Debüt-Titel “Son of Nor” große Erfolge auf Kickstarter und Steam feiern und gewann 2014 unter anderem den futurezone-Award für “Game des Jahres”. Der Spieler kontrolliert darin einen Drohnenschwarm, mit dem Angriffe im Weltall durchgeführt sowie abgewehrt werden müssen.

Ebenfalls kein Unbekannter ist Maximilian Csuk (IMakeGames), der 2015 mit seinem Platformer “Nub’s Adventure” (Android, iOS, Windows, OS X, Linux) erste internationale Erfolge erzielen konnte. Sein neuer Titel “Hook’d” ist ein Endless-Runner, in dem sich der Spieler mithilfe eines Hakens durch die Welt hangelt.

Das noch relativ junge Studio Doorfortyfour wagt sich mit “MarZ Rising” erstmals an ein Videospiel. Zuvor hat man sich auf Apps, Graphic Design und Unity Assets spezialisiert. Das Tower-Defense-Spiel mit RTS-Elementen ist auf dem Mars angesiedelt. Dabei muss der Spieler seine Basis vor Zombies verteidigen. Der Titel ist derzeit für OS X und Windows in Entwicklung.

“Starchild” (Zmasch Productions) ist hingegen ein mit der Unreal-Engine entwickelter Platformer, in dem der Spieler die Rolle eines Fuchses (oder ähnlichen aussehenden Tieres) übernimmt und sich durch düstere, aber auch buntere Spielwelten kämpfen muss.