Zur mobilen Ansicht wechseln »

Mishima Tekken 7 kommt im Juni.

Heihachi Mishima
Heihachi Mishima - Foto: Screenshot
Das beliebte Videospiel Tekken geht im Juni in die nächste Runde. Tekken 7 wird dann für PC, Playstation 4 und Xbox One erscheinen.

Der Spieleentwickler Banai Namco hat angekündigt, dass Tekken 7 am zweiten Juni für PC und die großen Konsolen erscheinen wird. Ursprünglich war von einem Veröffentlichungstermin Anfang des Jahres ausgegangen worden. Die Automatenversion des Spiels ist unterdessen bereits in Spielhallen zu finden. Warum sich die Heimspielerausgabe verzögert, ist nicht bekannt. Das neuste Spiel der Tekken-Reihe soll sich vor allem durch verbesserte Grafik auszeichnen.

Im Spiel bekommt der seit dem ersten Game bestehende Familienstreit im Mishima-Klan eine neue Facette. Kazumi Mishima, die angeblich von ihrem Mann, dem Familienoberhaupt Heihachi Mishima, umgebracht wurde, kehrt in Tekken 7 zurück, was natürlich Auswirkungen auf die ganze Familie hat. Die Spielmechanik wird sich nicht allzusehr von den Vorgängern unterscheiden, in Tekken geht es schließlich immer noch um das gepflegte Verprügeln der Gegner, die wahlweise von Freunden oder der KI des Spiels gesteuert werden.

(futurezone) Erstellt am 24.01.2017, 19:58

Kommentare ()

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Dein Kommentar

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?
    Bitte Javascript aktivieren!